Subversion Repositories FlightCtrl

Rev

Show changed files | Details | Compare with Previous | Blame | RSS feed

Filtering Options

Rev Age Author Path Log message Diff
2167 3491 d 10 h holgerb /tags/V0.88n/ 0.88 H.Buss 12.12.2011 - 26.03.2012
- Failsafe-Kanal
- Failsafe: 5 Sekunden warten & Höhe ändern (macht die NC)
- Option: Failsafe-Sinkflug xx% Schwebegas
- Stopp der Motoren wenn bei Failsafe ein Motor blockiert
- von 30 auf 60 Sekunden Failsafe-Zeit verlängert
- Höhenwert auf cm kalibriert (zeigte ca. 10% zu viel an)
- Neue Error-Codes: "No SD-Card", "Flying range!" und "Error SD-Logging"
- Wenn die Motoren aus sind, den Luftduckwert langsam nachführen
- das sbus-protokoll implementiert (nur FC2.1)
- Schaltkanal auf Servo-Ausgang
- Filter auf den Ausgängen der Servos
- Option: Failsafe-Sinkflug xx% Schwebegas
- "Max Altitude" als Parameter auf der SD-Karte im Navi -> Beeinflusst "Parameter_MaximumAltitude" (das niedrigste gilt) und es gibt eine Fehlermeldung "ERR:Max Altitude"
- SPI-Protokoll: BL.Status eingefügt und Parameter.GlobalConfig & Parameter.ExtraConfig verschoben
- Senden der Out1 & Out2-Zustände an die NC, damit es in der OSD-Darstellung angezeigt werden kann
- Kompassrichtung neu merken, wenn CF geschaltet wird
- "I" aus dem Hott-Menü entfernt und durch ":" ersetzt, weil das nur auf der mx-20 gut aussah
- Höhenregler-Settings: GPS-Z von 64 auf 20 reduziert

0.88M H.Buss 15.05.2012
- HoTT V4
- Kamera-Servo beim Kalibrieren weiter laufen lassen.
- Error 30: no GPS fix bei Start
- echter MotorSchalter

0.88n H.Buss 06.07.2012
- Bugfix: Der letzte angesteuerte Servo-Puls war zu kurz
 
2166 /trunk  
2150 /trunk  
2148 /trunk  
2146 /trunk  
2145 /trunk  
2120 /trunk  
2091 /trunk  
2090 /trunk  
2080 /trunk  
2078 /trunk  
2072 /trunk  
2066 /trunk  
2063 /trunk  
2061 /trunk  
2050 /trunk  
2043 /trunk  
2040 /trunk  
2038 /trunk  
2037 /trunk  

Show All