Subversion Repositories FlightCtrl

Rev

Go to most recent revision | Show changed files | Directory listing | RSS feed

Filtering Options

Rev Age Author Path Log message Diff
1178 4151 d 4 h hbuss /tags/ 0.72p: H.Buss 22.01.2009 - 1.03.2009
- OCTO als Compilerschalter
- Unterstützung der FC 2.0 (ME)
- GYRO_D eingeführt
- Achsenkopplung jetzt auch auf Nick/Roll-Bewegung
- Parameter eingeführt:
EE_Parameter.NaviGpsPLimit
EE_Parameter.NaviGpsILimit
EE_Parameter.NaviGpsDLimit
EE_Parameter.NaviPH_LoginTime
EE_Parameter.AchsKopplung2
EE_Parameter.CouplingYawCorrection
- Algorithmen beschleunigt -> Floats durch Fixkomma ersetzt
- Abtastrate von 1kHz auf 2kHz erhöht
- neue Implementierung der Servoausgänge
- Signalfilterung überarbeitet
- OCTO2 implementiert
- HW-Version an Navi
- neuer Datensatz 'c' -> Lagedaten für 3D-Grafik
- Auswerteroutine für Spectrum-Satteliten implementiert
- Kanalsettings werden beim Parameterreset nicht mehr gelöscht
- die Driftkompensation wird jetzt feiner aufgelöst --> EE_Parameter.Driftkomp muss mal 8 genommen werden
- die Integrale und ACC-Werte werden jetzt im Scope in ca. 0,1° angezeigt (wie beim NaviBrd)
- Octo3 erstellt
- Analogwerte umbenannt
 
1075 4224 d 10 h ingob /tags/ Verz. geloescht  
1072 4224 d 11 h hbuss /tags/ 0.71b: H.Buss 19.10.2008
Kommunikation zum Navi erweitert:
- Beeptime jetzt 32Bit
- Datenfusion und Driftkopensation wird durch NaviBoard unterstützt

0.71c: H.Buss 20.10.2008
- LoopConfig heisst jetzt BitConfig
- 3-Fach-Schalter für Höhensteuerung möglich -> kann man mit GPS-Schalter zusammenlegen
- bei den Settings wurde Setting[0] mit abgespeichert, welches es nicht gab.
- in Zukunft werden bei neuen EEPROM-Settings die Kanäle von Setting 1 übernommen
- Variablen NaviWindCorrection, NaviSpeedCompensation, NaviOperatingRadius eingeführt

0.71f: H.Buss 15.11.2008
- Ausschalten der Höhenregelung per Schalter um 0,3 sek verzögert
- bei der seriellen Übertragung hat die FC jetzt als SlaveAdresse die 1
- VersionInfo.NaviKompatibel eingeführt
- wenn manuell gegiert wird, wird der GyroKompass-Wert auf den Kompasswert gesetzt
- Luftdruckwert wird an das Navi übertragen
- Der Baro-Offset wird jetzt nachgeführt, um den Messbereich zu erweitern. Geht nur bei Höhenregler mit Schalter
- Debugdaten können jetzt mit 'f' gepollt werden

0.71g: Gregor 09.12.2008
- Kommunikation überarbeitet
Infos hier: http://www.mikrokopter.de/ucwiki/en/SerialCommands

0.71h: H.Buss 15.12.2008 - Freigegebene Version
- NaviAngleLimitation als Parameter zum Navi implementiert
- Antwort auf CMD: 't' entfernt
 
933 4362 d 16 h hbuss /tags/ Added a file remotely  
932 4362 d 16 h hbuss /tags/ Removed file/folder  
930 4362 d 17 h hbuss /tags/ V0.70a H.Buss 01.07.2008
- Unterstützung der V1.3-Hardware mit automatischem Hardware-Gyro-Abgleich

V0.70b H.Buss 14.07.2008
- flexible Einstellungsmöglichkeit von J16 und J17 (Transistorausgänge)
- eigene Parameter für GPS-Naviboard
- eigener Parameter für ExternalControl (war vorher UserParameter1 bzw. 8)
- neue Parameter im EEPROM-Datensatz: J16Bitmask, J16Timing, ExternalControl, Navi...
- MikroKopterFlags eingeführt, damit das Navi den Status des MKs kennt
- KopterTool-Kompatibilität auf 8 erhöht

V0.70c H.Buss 30.07.2008
- Parameter der Datenfusion leicht modifiziert
- EEPROM-Parameter für Looping-Umschlag angepasst (von 100 auf 85)

V0.70d H.Buss 02.08.2008
- Transistorausgänge: das oberste Bit der Blinkmaske (im KopterTool linkes Bit) gibt nun den Zustand des Ausgangs im Schalterbetrieb an
 
884 4424 d 16 h hbuss /tags/ V0.69e H.Buss 05.05.2008
- kleinere Bugs beseitigt
- Schneller Sinkflug jetzt möglich
- Min- und Maxgas in den Settings geändert
- Lagewinkel wird jetzt in 0,1 Grad an Kompass und Navi gesendet
- Kalibrierung für MK3Mag -> Nick unten beim Kalibrieren
- Kompassroutine um den Ersatzkompass (Gyro unterstützt Kompasswert) erweitert

V0.69h H.Buss 21.05.2008
- STICK_GAIN = 4 eingeführt. Das erhöht die Auflösung der Sollwerte. Stick_P und Stick_I müssen nun um Faktor 4 erhöht werden
- SenderOkay auch an das Naviboard übertragen
- Bessere Parameter bei Senderausfall

V0.69j H.Buss 30.05.2008
- Höhere Präzision der Achsenkopplung

V0.69k H.Buss 31.05.2008
- Bug in SPI.C behoben
- in 0.69h war ein Bug, der zu ungewollten Loopings führen konnte
 
624 4572 d 12 h hbuss /tags/ V0.68a I.Busker 28.12.2007
- SPI.c & SPI.h ins Projekt aufgenommen
SPI-Kommuikation kann in SPI.h aktiviert/deaktivert werden

V0.68d H.Buss 05.01.2008
- Stickauswertung verbessert -> träger und präziser
- Alle Settings angepasst
 
515 4600 d 10 h hbuss /tags/ V0.67a H.Buss 16.11.2007
- der Hauptregler-I-Anteil wirkt jetzt nur noch auf den Winkel (ausser im HH-Mode)
- Gyro-Acc-Abgleich jetzt wieder in jedem Zyklus
- Feinabstimmung
- Beim HH-Modus gab es noch Bugs

V0.67e H.Buss 29.11.2007
- Parameter: Dynamic Stability und Driftfaktor eingeführt
- Die Namen der Analogwerte werden jetzt zum Koptertool übertragen
- Kompatibilität zum Koptertool erhöht

V0.67f H.Buss 04.12.2007
- Das Integral des Hauptreglers wird jetzt linear entladen und nicht mehr proportional
- Schub für Gier wird jetzt auf den Gaswert begrenzt, dadurch steigt der MK nicht mehr beim Gieren. Gier ist allerdings nicht mehr so agressiv
- Die ACC-Nullwerte können jetzt dauerhaft im EEPROM gespeichert werden (Stick:Vollgas und Gier rechts)
 
422 4631 d 3 h hbuss /tags/ made a copy  
420 4631 d 4 h hbuss /tags/ made a copy  
402 4633 d 6 h hbuss /tags/ V0.66a H.Buss 3.11.2007
- Messwertverarbeitung aus dem Analog-Interrupt entfernt
- Analogmessung hängt jetzt am FC-Timing
- Looping-Stick-Hysterese eingebaut
- Looping-180°-Umschlag einstellbar
- Achsenkopplung: Gierbewegung verkoppelt Nick und Roll
- Lageregelung nach ACC-Sensor verbessert
- zusätzlicher I-Anteil in der Lageregelung verbessert die Neutrallage
- Gyrodriftkompensation überarbeitet
- Bug in der Gier-Stick-Berechnung behoben
- Gyro-Messung auf 1kHz beschleunigt
 
400 4633 d 12 h ingob /tags/ aktuelles Hex  
398 4633 d 12 h ingob /tags/ Removed file/folder  
397 4633 d 12 h ingob /tags/ Removed file/folder  
383 4635 d 7 h hbuss /tags/  
382 4635 d 7 h hbuss /tags/  
381 4635 d 7 h hbuss /tags/ V0.66a H.Buss 3.11.2007
- Messwertverarbeitung aus dem Analog-Interrupt entfernt
- Analogmessung hängt jetzt am FC-Timing
- Looping-Stick-Hysterese eingebaut
- Looping-180°-Umschlag einstellbar
- Achsenkopplung: Gierbewegung verkoppelt Nick und Roll
- Lageregelung nach ACC-Sensor verbessert
- zusätzlicher I-Anteil in der Lageregelung verbessert die Neutrallage
- Gyrodriftkompensation überarbeitet
- Bug in der Gier-Stick-Berechnung behoben
 
379 4635 d 10 h hbuss /tags/ V0.66a H.Buss 2.11.2007
- Messwertverarbeitung aus dem Analog-Interrupt entfernt
- Analogmessung hängt jetzt am FC-Timing
- Looping-Stick-Hysterese eingebaut
- Looping-180°-Umschlag einstellbar
- Achsenkopplung: Gierbewegung verkoppelt Nick und Roll
- Lageregelung nach ACC-Sensor verbessert
- zusätzlicher I-Anteil in der Lageregelung verbessert die Neutrallage
- Gyrodriftkompensation überarbeitet
 
340 4644 d 11 h ingob /tags/ V0.65a als Hex:
- Integral im Mischer wieder integriert, damit ist Fliegen im Heading-Hold wieder möglich
--> Achtung: Wer HH fliegen möchte, muss den I-Anteil des Hauptreglers erhöhen (auf 30 z.B.)!
- Feinabstimmung im ACC/Gyro Abgleich -> 1/32 & 100
- ACC/Gyro Abgleich auch bei HH
- der MK richtet sich schneller wieder auf, wenn der Stick losgelassen wird
- Auf Debug9 liegt nun die Spannung
- Auf Debug10 liegt nun der Empfangspegel
 

Show All